Auf dem Bild sind vier bunte Notizzettel zu sehen, auf denen das Wort Plan steht. | zur Startseite Auf dem Bild sind vier bunte Notizzettel zu sehen, auf denen das Wort Plan steht.
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Beteiligungsmöglichkeiten

Bei der Erstellung des Kommunalen Aktionsplan ist eine Beteiligung der Bürger*innen der Region Landshut vorgesehen. Das gilt ganz besonders für Personen mit Einschränkungen und deren Angehörige. Durch die Mitwirkung der Betroffenen werden deren Belange in den Vordergrund gestellt. Personen der professionellen Unterstützungssysteme, der Verwaltung und der Politik sollen sich ebenfalls an dem Projekt beteiligen. Somit können Menschen mit Behinderung ihre Wünsche direkt an die Verantwortlichen weitergeben.

 

Beteiligt werden sollen unter anderem:

  • Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen
  • Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung
  • Sozialverbände, Vereine, Selbsthilfegruppen
  • Interessierte Bürgerinnen und Bürger

 

Die Beteiligungsmöglichkeiten werden zeitnah bekannt gegeben.