Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gesundheitsregion Plus - Stadt und Landkreis Landshut

Die GesundheitsregionenPlus werden vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (BayStMGP) gefördert und vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) wissenschaftlich begleitet. Landshut ist eine von inzwischen 57 geförderten GesundheitsregionenPlus in Bayern.

 

Ziele der Gesundheitsregion

Die Optimierung der Gesundheitsversorgung und -vorsorge ist das oberste Ziel der Gesundheitsregion. Durch die direkte Beteiligung der regionalen Akteure kann im Gesundheitsforum und den Arbeitsgruppen praxisnah gearbeitet und ein regelmäßiger Austausch der gewährleistet werden. Die Koordinierung der Aktivitäten der Gesundheitsregion übernimmt die Geschäftsstelle.  

 

Handlungsfelder

Die Gesundheitsregion hat drei Handlungsfelder "Pflege", "Gesundheitsversorgung" und "Prävention & Gesundheitsförderung", zu denen sich die Arbeitsgruppen und Projekte zuordnen lassen. 

 

Kontakt

GesundheitsregionPlus - Stadt und Landkreis Landshut

Eva-Christina Draeger B.Sc., Geschäftsstellenleiterin
Veldener Straße 15
84036 Landshut

Telefon: 0871 - 408 57 01

E-Mail:

Homepage: https://www.region.landshut.de/gesundheitsregion-plus/