Auf dem Bild sind Ausschnitte von drei Menschen zu sehen, die sich wie in einer Beratungssituation gegenübersitzen. Man sieht vor allem die Hände vor dem Körper. Die Hände links im Bild sind sehr deutlich zu sehen. Sie halten einen Stift in der Hand. Rech | zur Startseite Auf dem Bild sind Ausschnitte von drei Menschen zu sehen, die sich wie in einer Beratungssituation gegenübersitzen. Man sieht vor allem die Hände vor dem Körper. Die Hände links im Bild sind sehr deutlich zu sehen. Sie halten einen Stift in der Hand. Rech
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kinder und Jugendliche

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle

Das Leben in der Familie, die Sorge um die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen und jede Menge Veränderungen stellen Familien vor große Herausforderungen. Kummer und Schwierigkeiten gehören da unweigerlich dazu. Meistens finden Sie selbst eine gute Lösung, aber hin und wieder kommt man alleine einfach nicht weiter. Manchmal reicht schon ein Hinweis oder ein kleiner Anstoß von außen, um selbst wieder klar zu kommen.

 

Das Angebot:

  • Einzel-, Paar- und Familiengespräche
  • Diagnostische Abklärung
  • Beratung und Mediation in Fragen der Trennung und Scheidung
  • Beratung nach dem Landshuter Modell "Eltern bleiben "Eltern"
  • Gruppenangebote für Kinder und Eltern
  • Trennungs- und Scheidungskinder-Gruppe
  • Soziales Kompetenztraining für Kinder
  • Autogenes Training für Kinder und Jugendliche
  • Elternkurs "Kinder im Blick" für getrennte Eltern
  • Spieltherapie für Kinder
  • Familientherapie/Systemische Therapie
  • Kunsttherapie
  • Anonyme Online-Beratung für Jugendliche und Eltern unter www.bke.de
  • Beratung und Supervision für Fachkräfte aus dem pädagogischen Bereich
  • Auf Anfrage Referententätigkeiten, z.B. in Kindergärten oder Schulen
  • ELTERNTALK

An die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle können sich Eltern, Jugendliche oder pädagogische Fachkräfte bei Fragen oder Problemen wenden.

 

Kontakt

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle Landshut

Gestütstraße 4a

84028 Landshut

Telefon: 0871/8051-130

E-Mail:

Homepage: https://www.erziehungsberatung-landshut.de

Interdisziplinäre Frühförderstelle

Die Interdisziplinären Frühförderstellen (IFS) unterstützen Kinder mit Behinderungen und Kinder, die in ihrer geistigen, körperlichen oder seelischen Entwicklung verzögert sind. Die Förderung richtet sich an Kinder vom Säuglingsalter bis zur Einschulung.

Durch das rechtzeitige Erkennen und Behandeln von emotionalen und entwicklungsbedingten Auffälligkeiten kann drohenden Behinderungen entgegengewirkt oder es können die Folgen einer bestehenden Behinderung gelindert werden.

 

Leistungen der Interdisziplinären Frühförderstellen
  • Beratung der Eltern

  • Diagnostik

  • medizinisch-therapeutische, psychologische sowie heil- und sozialpädagogische Förderung des Kindes

 

Um den individuellen Förderbedürfnissen der Kinder gerecht zu werden, setzt sich das Team aus Fachkräften unterschiedlicher Berufsgruppen zusammen:
  • Ergotherapie
  • Heilpädagogik
  • Sprachtherapie
  • Physiotherapie
  • Psychologie
  • Sozialpädagogik

Kinderärzte sind Teil des Netzwerkes Frühförderung.

 

Eine Frühfördermaßnahme wird vom behandelnden Arzt des Kindes verordnet und ist in der Regel kostenfrei. Die Kostenübernahme für pädagogische Maßnahmen erfolgt durch den Sozialhilfeträger im Rahmen der Eingliederungshilfe. Medizinische Leistungen werden mit den gesetzlichen Krankenkassen nach dem bayerischen Rahmenvertrag abgerechnet.

 

Frühförderstellen in der Region Landshut

Interdisziplinäre Frühförderstelle der Lebenshilfe Landshut e.V.

Kinderhilfe Landshut

Brauneckweg 8

84034 Landshut

Telefon.: 0871 - 97405910

Telefax: 0871 - 97405919

E-Mail:

Homepage: https://lebenshilfe-landshut.de/lh_einrichtungen_folgeseiten/kinderhilfe

 

Frühförderstelle KESS Landshut

Rödersteinstr. 6
84034 Landshut

Telefon: 0871 - 206 673 24  

Fax 0871 966 078 95  

E-Mail:

Homepage: https://ifs-kess.de/index.html

 

 

KoKi - Koordinierende Kinderschutzstelle

Information, Beratung und Unterstützung für werdende Eltern, Alleinerziehende und junge Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren.

 

Kontakt

KoKi Stadt Landshut

Luitpoldstraße 29 b
84034 Landshut

Telefon: 0871 - 882346

E-Mail: 

Homepage: https://koki-landshut.de/

 

KoKi Landkreis Landshut

Sonnenring 14

84032 Landshut

Telefon: 0871 - 408 4700

E-Mail: 

Homepage: https://koki-landshut.de/