Stadtbild von Landshut, Panoramaansicht | zur Startseite Stadtbild von Landshut, Panoramaansicht
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Mobilitätstraining für Rollstuhlfahrende

18. 06. 2022 um 09:00—16:30 Uhr

Viele Menschen sind im übertragenen Sinn von einem Tag auf den anderen an den Rollstuhl „gefesselt“. Bei anderen entwickelt sich die Nutzung durch fortschreitende Krankheiten über mehrere Stadien.
Doch nahezu alle Nutzer haben eins gemeinsam: Sie haben die Nutzung ihres neuen Alltagsbegleiters nicht hinreichend erlernt und verinnerlicht und verlieren viele Chancen, die dieses Hilfsmittel bietet.

 

Geübte Rollstuhlfahrende nehmen aktiver am Leben teil

Das können die Teilnehmenden beim Mobilitätstraining erlernen/mitnehmen:

  • Probleme werden Chancen
  • Scheinbar unüberwindliche Hindernisse werden zu lösbaren Aufgaben
  • Tipps und Tricks für Haushalt, Freizeit und Beruf um bisher unzugängliche Bereiche zu erschließen
  • Stärkung sozialer Teilhabe und eigener Psyche
  • Erhalt und Förderung körperlicher Leistungsfähigkeit
  • Expertenwissen in eigener Sache aufbauen

 

Anmeldung und weitere Informationen

Details zur Anmeldung und weitere Informationen erhalten sie unter veranstaltung@eutb-bayern.org bzw. 0871/ 932 42 50 (AB)

 

Anmeldung Rollstuhltraining

 

Veranstaltungsort

Mittelschule St. Nikola

Nikolastraße 2

84034 Landshut

 

Veranstalter

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) Landshut-Altdorf