Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sportangebote für Menschen mit Behinderungen

Einige Sportvereine in Stadt und Landkreis Landshut bieten Sportmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen an. Bei dem Angebot handelt es sich zum Teil um inklusive Angebote, das heißt, Sportler*innen mit Behinderungen können am allgemeinen Sportangebot des Vereins teilnehmen. 

Weiterhin gibt es verschiedene Sportangebote, die sich speziell an Menschen mit Behinderungen richten.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht an Sportmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen. 

Gehörlosen-Sportverein Landshut

Der Gehörlosen Sportverein Landshut bietet seinen Mitgliedern verschiedene Sportarten, wie Schach, Kegeln, Dart und Radsport an und richtet regelmäßig Sportfeste aus. 

Auf der Homepage des Gehörlosen Sportvereins Landshut finden Sie ausführliche Informationen zu den Sportangeboten. 

Bananenflanke - Fußball für Kinder und Jugendliche mit geistigen Beeinträchtigungen

Das Team Bananenflanke Landshut e.V. wurde am 14. Dezember 2015 gegründet und ist ein Verein für geistig beeinträchtigte Kinder und Jugendliche von 11 bis 27 Jahren. Bei der Bananenflanke dreht sich alles um das runde Leder, nach dem Motto: „Fußball kennt keine Grenzen!“

Auf der Homepage der Bananenflanke finden Sie weitere Informationen.

Rollstuhlbasketball beim ETSV 09

Die Rollstuhlbasketballabteilung des ETSV 09 besteht bereits seit 1987. Viele Jahre lang wurden auch offizielle Punktspiele absolviert, aktuell findet ein regelmäßiger Trainingsbetrieb statt. Etwa zwanzig Rolstuhlfahrer*innen trainieren einmal pro Woche gemeinsam.

Auf der Homepage des Vereins ETSV 09 finden Sie weitere Informationen zum Rollstuhlbasketball.

Behinderten-/Versehrtensport der Turngemeinde Landshut e.V.

Die Turngemeinde Landshut e.V. hat eine eigene Behinderten-/Versehrtensportabteilung. 

Die Blindentorballmannschaft hat bereits auf nationaler und internationaler Ebene viele Erfolge feiern können. 

Auf der Homepage der Turngemeinde Landshut finden Sie weitere Informationen zur Abteilung Behinderten-/Versehrtensport. 

Orientalischer Tanz für besondere Frauen des Tanzsportvereins Ergolding

Der Tanzsportverein Ergolding bietet seit Frühjahr 2020 ein orientalisches Tanztraining für Frauen mit Beeinträchtigungen an. Die Mädchen und Frauen treffen sich wöchentlich, um gemeinsam zu tanzen. Das Ziel des Trainings ist es sich seines Körpers bewusster zu werden und die Freude am Tanzen zu wecken. Alle Teilnehmerinnen werden so angenommen, wie sie sind.

 

Auf der Homepage des Tanzsportvereins Ergolding finden Sie weitere Informationen.

Pfiff e.V. 

Auf der Homepage des Vereins Pfiff e.V. finden Sie weitere Informationen.