Auf dem Bild sind Ausschnitte von drei Menschen zu sehen, die sich wie in einer Beratungssituation gegenübersitzen. Man sieht vor allem die Hände vor dem Körper. Die Hände links im Bild sind sehr deutlich zu sehen. Sie halten einen Stift in der Hand. Rech | zur Startseite Auf dem Bild sind Ausschnitte von drei Menschen zu sehen, die sich wie in einer Beratungssituation gegenübersitzen. Man sieht vor allem die Hände vor dem Körper. Die Hände links im Bild sind sehr deutlich zu sehen. Sie halten einen Stift in der Hand. Rech
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Assistenz

Seit 2020 haben Menschen mit Behinderung einen Rechtsanspruch auf Persönliche Assistenz. Persönliche Assistenz ist eine Hilfe für Menschen mit Behinderung in verschiedenen Bereichen des Lebens, beispielsweise im Haushalt, bei der Arbeit, in der Schule oder auch bei Freizeitaktivitäten. Außerdem gibt es Assistenz für Mütter und Väter mit Behinderung, bei der Versorgung und Betreuung ihrer Kinder (Sozialgesetzbuch 9, § 4). Die rechtliche Grundlage für die Assistenzleistungen im Bereich "Soziale Teilhabe" ist das Sozialgesetzbuch 9, §§ 78, 81 und 113 - 116.

 

Für die Finanzierung von Assistenzdienstleistern kommen ja nach persönlicher Ausgangssituation verschiedene Leistungsträger infrage. Die Assistenzdienstleitungen können über das Persönliche Budget erbracht oder als Sachleistungen über einen Assistenz- oder Pflegedienst mit dem entsprechenden Leistungsträger abgerechnet werden.

 

Mögliche Assistenzbereiche
  • Besuch von Kindergarten oder Kita
  • Schul- und Hochschulbesuch
  • Arbeit 
  • Pflege (zum Beispiel Körperpflege, Duschen)
  • Wohnen
  • Aufenthalt in einem Krankenhaus
  • Freizeitgestaltung (zum Beispiel Ausflüge, Theater, Kino, Museum, Reise-Begleitung)
  • Erwachsenenbildung (zum Beispiel Begleitung bei Kursen der Volkshochschule)
  • Hilfen für Eltern mit Behinderung und ihre Kinder (Eltern-Assistenz)

 

Übersicht von Assistenzdienstleistern in der Region Landshut

 

Sollten Sie weitere Dienstleister kennen oder selbst Assistenzdienstleistungen anbieten, melden Sie sich bitte unter . Vielen Dank! 

Aktives Leben für Menschen mit Behinderung e.V. (ALB)

Adolf-Schmetzer-Straße 11-13
93055 Regensburg
Telefon: 0941 - 7844 787-0
Telefax: 0941 - 7844 787-99
E-Mail:

Homepage: https://www.alb-regensburg.de/

HAPPI Inklusion & Heilpädagogik GmbH

Ansprechpartnerin: Nicole Schneider

Benzstr. 3

84144 Geisenhausen

Telefon: 0160-5135135
Praxis: 0871-96568484
E-Mail:

Homepage: https://www.heilpaedagogik-schneider.de/