Stadtbild von Landshut, Panoramaansicht | zur Startseite Stadtbild von Landshut, Panoramaansicht
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Auftaktveranstaltung Aktionsplan Inklusion

21. 05. 2022 um 09:30—17:00 Uhr

Sie interessieren sich für Inklusion? Sie haben Anregungen, was in der Region Landshut verbessert werden könnte, um die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu gewährleisten?

Dann sollten Sie sich den 21. Mai 2022 schon mal vormerken: An diesem Tag findet von 9:30 bis 17:00 Uhr die Auftaktveranstaltung zum Kommunalen Aktionsplan Inklusion in der Hochschule Landshut statt. 

Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular für die Auftaktveranstaltung an. Das Formular finden Sie über den Lageplänen der Hochschule.

Sollten Sie bereits Fragen haben, wenden Sie sich an Linda Pilz, Behindertenbeauftragte Landkreis Landshut, unter 0871 - 408 2118 oder info@inklusive-region-landshut.de.  

 

Hintergrund

Stadt und Landkreis Landshut haben im vergangenen Jahr den Beschluss gefasst gemeinsam einen Kommunalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zu erarbeiten. In dem Aktionsplan sollen Ziele und Maßnahmen festgehalten werden, die zu Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben in der Region beitragen.

 

Möglichst viele Menschen - vor allem Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen - sollen als Experten in eigener Sache zu Wort kommen und an der Erarbeitung des Aktionsplanes mitwirken.

Die erste Beteiligungsmöglichkeit ist die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung. 

Nach der Auftaktveranstaltung werden Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themenfeldern gebildet, in denen auch wieder die Möglichkeit besteht, sich einzubringen. 

 

 

 

 

 

Einladung zur Auftaktveranstaltung

Anmeldeformular Auftaktveranstaltung Aktionsplanung

 
 

Veranstaltungsort

Hochschule Landshut, Gebäude G, Raum 007

 

Veranstalter

Stadt und Landkreis Landshut